Daydream: Kopfkissen aus Memory Foam

Daydream: Bequemes und hochwertiges Kopfkissen aus Memory Foam (Maße: 60x40x15 cm) mit blauem Gel + Bezug aus BAMBUS-Stoff mit ALOE VERA

Daydream – gesund schlafen

Shopangaben:

  •  Aus Memory Foam (viskoelastischer Schaumstoff)
  • Die Nacken- und Schultermuskulatur wird wirksam entspannt – Stress und Schlaflosigkeit werden reduziert.
  • Mit Aloe Vera- und Bambus-Bezug
  • Preis: 36,95€
Zum Produkt

Ich muss gestehen, dass ich erst skeptisch gegenüber diesem Kissen war. Ich hatte da mal einen echt üblen Griff bei Aldi, da habe ich mir ein günstiges Kissen für 20€ gekauft – es war wirklich nicht schön auf dem Kissen zu schlafen, seitdem bin ich da sehr anspruchsvoll. In meiner Studienzeit hatte ich immer einen sehr verspannten Nacken. Daher hatte ich mir vor vielen Jahren mal ein Nackenkissen mit Memory Foam gekauft. Dies war aus einem Bettencenter und mit 80€ für mich sehr teuer. Ich habe es jahrelang genutzt und es hat sich schon bezahlt gemacht. Aber jetzt war es an der Zeit für ein neues Kissen.

Das man dies auch für kleines Geld bekommen kann, hat dieses Kissen bewiesen. Es ist mit 60x40x15cm größer als mein altes Kissen und daher passen die Kissenbezüge nicht mehr, weshalb ich hier erstmal auf meine 80x80cm Bezüge zurückgreifen musste.

Das Kissen wird mit einem weißen Bezug der einen grünen Bambusaufdruck hat geliefert. Dieser Bezug besteht aus 40% Bambus Viskose und zu 60% aus Polyester. Er ist gut verarbeitet und lässt sich auch bei 30°C waschen. Der Bezug lässt sich per Reißverschluss vom Schaumstoffkissen lösen. Der befindet sich auf der Rückseite des Kissens und ist sehr gut vernäht.

Entfernt man den Bezug vom Schaumstoffkissen, kann man die blaue Gelauflage im inneren sehen. Diese bedeckt den ganzen Kopfbereich des Kissens und ist ca. 1-2 cm stark. Ich habe daran gezogen, sie ist auch fest mit dem Kissen verbunden, sodass sie sich nicht so schnell löst. Die Memory Foam des Kissens kann man hier gut testen, indem man seinen Finger in das Kissen drückt und es nur sehr langsam braucht, um seine ursprüngliche Form wieder anzunehmen. Das hatte auch mein altes Kissen, aber das hat mehr als das doppelte gekostet.

Die ersten Nächte auf dem Kissen waren sehr erholsam und ich habe überhaupt nicht gemerkt, dass es ein vergleichsweise günstiges Kissen ist. Es roch auch beim Auspacken nicht komisch, sondern angenehm bzw. wie so ein Nackenkissen halt riecht wenn es neu ist.  Auf jeden Fall es die Investition wert und ich bin sehr zufrieden mit dem Kissen.

Testlabor

Das Produkt wurde uns kostenfrei von >Daydream< zur Verfügung gestellt.
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s